Startseite
Lästerliche Schriften Candide Das Nerrenschiff Die Ethik Notre Dame in Paris

Politik und Religion sind die Lebensthemen von Heinz-Joachim Fischer. Sie haben sein persönliches Leben bestimmt und seinem Werk die Richtung gegeben. Diese beiden Menschenmächte sind es, die ihn als Journalisten, Publizisten und Schriftsteller faszinieren.

In Rom kreuzen sich Politik und Religion – nicht nur für Heinz-Joachim Fischer. Deshalb arbeitet er dort. Jahrzehnte lang als römischer Korrespondent der „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ für Italien und den Vatikan. So ist die innere Erfahrung mit der Weltmacht Vatikan eine Stärke seines journalistischen Schaffens. Er gilt als einer der kompetentesten Experten für die Themen Italien, Vatikan und katholische Kirche. Außerdem begleitete er als Journalist Papst Johannes Paul II. und später Benedikt XVI. auf ihren Reisen – ein einzigartiges Stück Welterfahrung in den Zeiten der Globalisierung. Für seine Berichterstattung erhielt er mehrere Preise. Zudem ist er Träger des Bundesverdienstkreuzes und Ehrenbürger der italienischen Gemeinde Costermano im Garda Veronese. Neben dem Journalismus tritt Heinz-Joachim Fischer als Buchautor hervor: Er schrieb Kunstführer und Landschaftsbücher über Italien, zwei Romane und zahlreiche Sachbücher über kirchliche Themen. Schon 1976 stand er in Kontakt mit dem damaligen Professor Joseph Ratzinger – nach dessen Wahl zum Papst flossen ihre Gespräche in sein Buch „Benedikt XVI. Ein Porträt“ ein, später in ein weiteres, „Vom Theologen zum Papst“. Er ediert in der „Bibliothek der verbotenen Bücher“ Texte der Weltliteratur, die einst auf dem Index der Römischen Kirche standen. Stets gewährt er Einblick in sein Leben und seine Arbeit.

Veranstaltungen buchen


Nur wenige Journalisten, Publizisten und Schriftsteller kennen Rom und Italien, den Vatikan und die Kirche so gut wie Heinz-Joachim Fischer. Von der Expertenrunde über den Vortrag bis zum Talk - Heinz-Joachim Fischer weiß bei Politik und Religion, wovon er spricht.

Hier gelangen Sie zum Kontaktformular!